was ist passiert seit letzeten freitag?

jede menge würde ich sagen, viel gutes aber auch etwas schlechtes...

 

aber ich fang jetzt mal von vorne an....

 

am samstag haben meine eltern ihren geburtstag nachgefeiert. das wa eigentlich ganz lustig bis auf das mein schatzi leider nicht dabei sein konnte. wir haben geredet, gelacht und lecker essen gegessen. ^^

ja im prinzip ist das alles was man zum samstag sagen kann.

 

weiter ging es dann mit sonntag. zuerst hab ich gelernt. später bin ich dann zum pferd gefahren und hinterher zu meinem bruder, weil er mir eine hose fürs joggen geben kann. bin dann zu meinem schatz un wir wollten eigentlih joggen gehen, aber das hat irgendwie nicht so geklappt. aber ok, war irgednwie auch klar. wir haben dann noch ein bisschen dvd geguckt und dann musste ich auch schon wieder los.

 

der tag der nach dem sonntag ist, ist der montag^^ hatte erst vier stunden schule und bin dannach kurz zum pferd gefahren und dannach heim. hab dan was gegessen und hausaufgaben gemacht nd dann bin ich wieder zu meinem schatzi gefahren. wir sind dann abends zusammen mit kim und martin aufn marktplatz und dann zum eidmanns gegangen. dort sind dann auch matze, christina und sven zu uns gestoßen. wir sind dann noch mal kurz zum marktplatz und dann zum rewe und hinterher in die tulpe. dort war ich dann bis um kurz vor elf. bin dann von meinem schatzi heimgefahren worden.

 

der nächste tag ist der erste mai und ich bin um 8 aufgestanden aber erst noch eine stunde im bett geblieben. dann bin ich joggen gegangen. später kam dann mein bruder der mir physik erklärt hat.

um 2 haben wir uns wieder it martin und kim getroffen und ein paar freunden von ihnen und sind zur haxenmühle um dort zu picknicken. war auch recht lustig. sind dannach wieder zu meinem schatz gefahren und haben dort gegrillt. so um 8 bin ich dann auch wieder heimgefahren.

 

mittwoch hatte ich dann schule und mein schatzi zum glück auch. ich hab geschi geschrieben und entweder ist die grottenschlecht oder sau gut.. nun ja gucken was rauskommt^^ nach der schule bin ich mit zu meinem schatz und wir haben uns lasagne gemacht. dannach sex and the city geguckt. irgendwann ist mein schatzi dann runter gegangen um seine motorrad reifen auszubauen. und dann hat er mich auch heimgefahren.

 

donnerstag war irgendwie gut. hab die Pw kalusur wieder und 15P geschrieben voll toll. das ist aber das einzigste was es zum donnerstag zu berichten gab.

 

so nun zum freitag. der tag begann sehr gut. und es wusste keienr das dieser tag ziemlich beschissen endete. aber beginnen wir erst mal mit dem guten. mein schatz hatte heute wieder schule und ich bin direkt dannach mit zu ihm... um 3 sind wir dann joggen gegangen, martin, daniel und dom zusammen und jacky und ich zusammen. und ich hab zum ersten mal die ganze runde geschafft^^ *ganzstolzbin* später sind wir dann heim gefahren und ich hab mit martin bio gelernt und tatsächlich was verstanden. bin dann auf dem rückweg noch beim döner vorbei und hab was für mich und daniel geholt. den rest vom abend haben wir noch dvd geguckt und ich bin um elf heimgefahren. dort angekommen ahnte ich nicht, das ich um  3 schon wieder aufstehen musste. mein bruder hat mich geweckt und ich fragte mich was los sei. eine minute später hatte ich die antwort. meine oma hat einen schlaganfall und liegt im krankenhaus. meine eltern sind dann sofort nach niedersachsen gefahren und ich bin mit zu meinem bruder. heut morgen um 8 erhielten wir die nachricht: mene oma ist halbseitig gelähmt und kann nicht mehr sprechen. wie es jetzt weitergeht weiß keiner. aber so sieht man leider mal wieder wie schnell alles vorbei sein kann.....

5.5.07 11:40, kommentieren

der 27.04.07

jaa, also gestern war freitag und war irgendwie lustig^^ musste dummerweise vorher noch in die wschule, wobei auch Darstellendes Spiel zu geil war^^ jaja, sean als riesin mit kajal und lippenstift *smile* naja dann hatten wir noch weniger lustig deutsch und englich aber ich hatte jetzt eigtl. nicht vor die ganze zeit über schule zu reden.... ich bin um drei mitm zug nach umstadt gefahren, wo mich mein schatzi dann am bahnhof abegeholt hat,. denn wir wollten mit dom und jacky joggen gehen. haben dann aber erst noch martin abgeholt und dann nach heubach gefahren. jacky konnte aber dann leider doch nicht mit gehen also bin ich mitm maddin gejoggt, war eigtl. ganz lustig. weil dom und daniel zwei runden gehen wollte sind maddin und ich zu jacky und haben noch ein bischen geredet und sind dann wieder heim bzw. in maddins garten. maddin und ich haben uns noch ne kleine wasserschlacht geliefert bis erwin seinen sohn mit dem wasserschlauch verteidigt hat ^^ später sind daniel und ich kurz zu ihm um zu duschen und hinterher wieder mit amddin einkaufen gegangen, weil wir noch grillen wollten. kim kam auch noch dazu. kim und ich haben nach dem essen ein bisschen basketball gespielt, da ich vom erwin überredet worden bin am montag mir das training mal anzuschauen..... und da ich mitch nicht komplett blamieren will....... ja also wir waren basketball und maddin und daniel hab in derzeit decken in garten gebracht und kerzen ausenrum gestellt *ramondisch*. ja um 10 sollte ich abgeholt werden aber es wurde dann doch halb elf, weil meine eltern eingepennt sind. ja sie haben mir nicht mehr vorzuwerfen wenn ich mal unpünktlich bin. ^^

so das wärs dann gewesen vom freitag

 

bye

 

28.4.07 08:41, kommentieren

update

es hatr sich etwas auf der seite friends verändert und ich wollte noch mal sagen, das die leute die nocht nicht draufstehen sich nicht gekränkt fühlen sollten, da ich leider nur wenig zeit habe und deswegen nicht immer alles sofort komplett machen kann.

 

Lg 

24.4.07 15:57, kommentieren

mein WE

ja heute ist montag und somit das Wochenende leider schon wieder um :-( aber es sind ja zum glück nur noch zehn wochen bis es wieder ferien gibt^^und zwischendrin lauter tolle frei tage :-) .... aber auch total bescheuerte klausuren *bibber*

ja nachedem heute der erste tag der woche wie immer mit einer genial besch*ssenen physik stunde angefangen hatte und ich noch Mr. Klapse übern Weg gelaufen bin hat die woche mal wieder wunderbar angefangen. 

so das reicht meiner meinung zum start der woche und jetzt kommen die infos vom wochenende.

1. freitag mittag klingelte mein handy und mein schatz stand vor der tür, musste aber dann eine viertel stunde später wieder gehen, weil dann der zug gefahren ist. aber da ich ab halb sechs eh bei ihm war, war das gar nicht so schlimm. Abends sind wir dann mit den inline-skates nach heubach zu dom gefahren, weil dom und jacky einen "cocktail-abend" gemacht haben. dabei waren auch noch fränkie und seine freundin, deren namen ich schon wieder vergessen habe. also dom: helf mir doch bitte mal auf die sprünge^^ naja der abend war eigtl. ganz lustig bis dann angefangen worden ist poker zu spielen, wobei deswegen war das auch nicht weniger lustig, wenn ichs mir genau überlege.... naja was mich wie immer tierisch ankotzt ist die regelung das ich nur bis um elf weg darf.  ja das war mein freitag

 

2. samstag: samstagsmorgens klingelte mein wecker um 9uhr. dann bin ich erst ma runtergegangen um zu frühstücken umd dann hinterher meine wohnung auf hochglanz zu polieren^^ als ich dann damitfertig gewesen bin hab ich noch kurz mit meinem schatzi telefoniert der eigtl. mit zum pferd kommen wollte, aber dies dann doch nicht gemacht hat und sich anstattdessen lieber ein motorrad gekauft hat^^ also bin ich alleine zum pferd, war aber eigentlich auch ganz lustig... als ich dann wieder  heimkam durfte ich noch ein wenig lernen und hatte hinterher ein diskussion nit meinen eltern ob ich abends nochmal weg darf oder net, aber ich hab es geschaftt meine eltern mittels guter argumente zu überzeugen^^ ne sry, aber ihre argumentation von wegen ich lerne viiiiiiiieeeeeeeel zu wenig ist mal voll fürn *rsch. und sie sind damit auch diesmal net durchgekommen. war dann abends bei meinem schatzi und wir hatten nach einer kleinen auseinandersetzung doch noch relativ viel spass.

 

3. sonntag hab ich erst mal ausgeschlafen dann gelernt, gelesen und abends war ich joggen. ansonsten gibt es zum sonntag nichts weiter zu erzählen.

und jetzt muss ich auch aufhören zu schreiben, denn ich schreib am Donenrstag PW und dafür muss ich jetzt lernen.

bye 

3 Kommentare 23.4.07 17:34, kommentieren

erste schulwoche

ja leider hat die schule nun wieder angefangen und schneller als sonst bin ich wieder in meinem alltagstrott, jetzt beginnt wieder  die zeit wo ich wieder nur so von wochenende zu wochenende leb... ^^ naja gut, was will man machen, noch zwei jahre, dann bin ich ja da auch durch. naja aber diese woche regte doch sehr zum nachdenken für die lk-Wahl an^^ naja meine entscheidung ist PW und Mathe. mathe. mal schauen was das gibt^^ ansonsten war ich am dienstag beim pferd und hab gleich eine schreckensachricht bekommen. Danny leigt im krankenhaus. sie hatte einen unfall mit dem hoftrack aber nun ist sie wieder auf dem römerhof..... aber wünsch ihr trotzdem ein gute besserung falls sie das lesen sollte ^^

naja ansonsten war ich noch mittwochs bei meinem schatzi und was soll ich sagen: ich werd  doch besser keine kinder kriegen ;-)  

 

so dummerweise darf ich jetzt schon wieder lernen, denn ab näachste woche geht die nächste klausurenphase los und da ich die 11 unbedingt schaffen will, aber nun gut die meisten wissen ja wies mit meinen noten ist aber verdammt ich will es schaffen in physik, bio und chemie auf 5p zu kommen. was ich dann bawähel ist dann wieder die nächste frage.... aber ich krieg das schon irgendwie hin, uch wenn in nächster zeit dann mein freund bzw. meine freunde und mein kleines annuschka darunter leiden müssen.

 

naja jetzt ist aber wirklich schluß

anika

 

@schatz: ich liebe dich und will dich nicht verlieren!  

19.4.07 21:00, kommentieren

FERIEN

so nachdem ihr schon lang nichts mehr von mir gehört habe, muss ich jetzt mal wieder etwas bloggen ;-)

Ich bin seit Montag aus meinem Urlaub zurück und hatte bisher auch noch keine zeit, obwohl doch ferien sind, aber meion schatz war die ganze woche bei mir, da ich ja sturmfrei habe

 

fange jetzt aber erst mal an zu erzählen, wie es im urlaub war.

also wir sind freitags nach der schule direkt losgefahren... vorher hab ich noch eine net so dolle englisch-klausur wiedergekriegt : 6p aber naja gut jetzt kann ich es auch net mehr ändern. wie gesagt direkt nach der schule losgefahren und waren dann auch drei einhalb stunden unterwegs... meine tante hat mich dann bei meiner omau nd meinem opa abgeholt und haben dort Kaffe getrunken und sekt^^ waren dann später eine recht lustige gesellschaft...aber naja gut^^ die sind wir ja eh meistens, besinders wenn meine tante und ich aufeinandertreffen, gibt es immer viel zu lachen^^. sind dann nach ein paar stunden dann nach grünenplan gefahren wo ich nun die nächsten 11 tage verbringen sollte...zusammen mit meiner tante heidi und ihren beiden kindern justine und isabell. und was soll ich sagen, obwohl man es nicht als urlaub bezeichnen kann hat mir es doch richtig gut getan, mal wieder dort oben zu sein.... wir sind einmal schwimmen und mehrere male shoppen gegangen, haben viele gesellschftsspiele gespielt und ich hab mich in meiner entwicklung rückschritte gemacht denn ich hab das erste mal in meinem leben ostereier gesucht und noch schlimmer: ich hab mit meinen Kusinnen Wendy, Hanni&Nanni und diverse andere Kassetten gehört...was soll man dazu noch sagen ^^

ostermontag bin ich dann nach einer dreistündigen zugfahrt wieder daheim gewesen und eine heiße dusche, und eine fernsehserie später hab ich endlich meinen schatz wieder gesehn der nun die woche bis freitag mit mir verbrachte.... und wir hatten jede menge spass.... dienstags waren wor shoppen, daniel hat sich inline-skates, und zwei DVDs gekauft... eine davon haben wir auch noch geschaut..... mittwochs sind wir um 11 aufgestanden und sind gegen halb drei mit martin, kim und caro picknicken gegangen... wir  haben dann dort die skates ausprobiert und basketball gespielt. die mädels gegen die jungs..wir mädels haben natürlich gewonnen *smile*  

martin und kim waren dann auch noch mit bei mir und wir haben eine DVD geschaut und dann später uns denn sonnenuntegang bei den windrädern angeschaut *ramondisch* ^^

 

donnerstags sind wir dann  mit daniels mum, marvin , wolfgang und sally ins mathematikum anch gießen gefahren. war eigtl ganz lustig aber daniel und ich hasben von den batel-spielchen nichts hingekriegt. nun stellt sich die frage: Liegt das an unserer mangelnden intelligenz? die frage haben wir leider noch nicht beantwortet gekriegt. is ja eigtl ach egal. dannach sind wir bei mc donalds was essen gegangen und dann in babenhausen minigolfen.abends sind wir dann mit den skates zum römerhof gefahren. so das war die woche bisher guckenb was jetzt die letzten 3 tage noch bringen

 

bye 

 

@schatz: fand die woche mit dir total toll. ich liebe dich :-*

 

 

13.4.07 15:04, kommentieren

Mittwoch/donnerstag

guden tach... ich hätt da gern mal ein problem.... und das problem nennt sich reli...sollten eigtl. referat vorbereiten.. öh .. :-) aber da der unnterricht bei dem lehrer eh ne voll-katastropheist, lassen wir das lieber bleiben^^ gestern mal eiskalt den ganzen tag verpennt^^ um halb sieben ins bett und geschlafen...bis das telefon klingelte.... naja dann noch getelt und weiter gepennt...^^ heut nach der schule zu daniel...

morgen fahr ich weg und bin vom

30.03.2007- 09.04.2007

nicht da..also wenn was ist geht dann nur noch handy

wünsch allen schöne ferien

@martina: viel spass in münchen und im krankenhaus :-) kommt dich dann irgendwann mal besuchen ^^ *ironisch grins*

29.3.07 09:40, kommentieren